Firmengeschichte

Unser Unternehmen wurde in der DDR als volkseigener Betrieb gegründet. Ab dem 1.Juli 1990 wurde der Betrieb als Eigenbetrieb der Stadt Tangermünde mit der Zielstellung weitergeführt, künftig in die Rechtsform einer GmbH umgewandelt zu werden. Die Eintragung ins Handelsregister erfolgte am 11. März 1992. Mit 62 Handwerkern und Angestellten wurden 1661 Wohnungen bewirtschaftet.

Nach Umstrukturierungen, Erfüllung von Rückübertragungsansprüchen und Privatisierungs-auflagen sowie nach Verkauf und Abriss bewirtschaften heute 11 Mitarbeiter unter Leitung des Geschäftsführers Thomas Fuhrmann, im Amt seit 1. Mai 1996, noch fast 900 Wohnungen.

Als 100-prozentige Tochter der 1000-jährigen Stadt Tangermünde sieht sich unsere Gesellschaft nach wie vor in die Pflicht genommen, bezahlbaren Wohnraum für alle Einkommensschichten der Stadt zur Verfügung zu stellen. Durch die Realisierung der Marktanpassung im Rahmen des notwendigen Strukturwandels ist die Gesellschaft gut darauf vorbereitet, ihre Aufgaben für die Mieterschaft auch in den folgenden Jahren durchführen zu können.